kicker: alle Sportnews

LIVE! Shiffrin? Bassino? Wer krönt sich am Kronplatz?

Mikaela Shiffrin, Petra Vlhova oder doch eine der starken Italienerinnen? Heute geht es im Riesenslalom auf der anspruchsvollen Piste Erta am Kronplatz um die goldene Krone.

Fünf vor Dardai: Die Hertha-Trainer seit 1997 und ihr BL-Punkteschnitt

Pal Dardai ist zurück - er hat den sechstbesten Bundesliga-Punkteschnitt der Hertha-Trainer seit 1997. Das Ranking derer, die mindestens viermal auf der Bank saßen.

Ottawa geht bei Stützle-Rückkehr 1:7 unter

Bei seinem Comeback nach drei Spielen Pause ging Tim Stützle mit den Ottawa Senators in der NHL gegen die Vancouver Canucks mit 1:7 unter.

Malte Seemann und Marvin Ntamag zum Bremer SV

Winterbewegung bei Oberligist Bremer SV: Malte Seemann kehrt vom SV Atlas Delmenhorst aus der Regionalliga zurück, zudem kommt Marvin Ntamag von TuS Schwachhausen. Den umgekehrten Weg geht das BSV-Eigengewächs Bilal Hoti.

Das Argument pro Mathenia steht auf dem Prüfstand

Seit dem 2:5 gegen Hannover hat der 1. FC Nürnberg zumindest in der Öffentlichkeit wieder eine Torhüterdiskussion. Stammkeeper Christian Mathenia kassierte drei haltbare Treffer, auf der Bank lauert mit Christian Früchtl ein Talent.

LeBron wird persönlich und überrollt sein Ex-Team in zwölf Minuten

Ein kleiner Jubel von der Tribüne hat LeBron James in Cleveland gereicht, um Rache zu üben. Ein Überblick.

Trainer verpasst Gegentor nach 18 Sekunden, doch dann rollt Bilbao los

Bilbaos Trainer Marcelino war noch in den Katakomben, da lag seine Mannschaft gegen Getafe schon mit 0:1 zurück. Aber der frischgebackene Pokalsieger aus dem Baskenland raffte sich auf und überrollte die Madrider Vorstädter regelrecht.

Latta garniert Daschners Jubiläum: Straubings vierter Heimstreich

Vier Siege konnte Straubing in der DEL bislang einfahren, viermal gewannen die Tigers zu Hause am Pulverturm. Auch gegen Schwenningen. Latta machte mit dem 4:2 beim 4:3-Erfolg den Deckel drauf und garnierte Daschners Jubiläum.

Wiesbadens Tietz verdirbt Janjic das Jubiläum

Drei Spiele, drei Unentschieden - Verl führte zweimal gegen Wiesbaden, doch der SVWW schlug auch nach dem 1:2 in Form von Tietz zurück und entriss dem Aufsteiger noch den Sieg - und das beim Janjics 200. Drittligaspiel.

Ein kurioses Premieren- und ein Jokertor: 1860 nur remis gegen Meppen

1860 München musste sich mit einem 1:1 gegen den SV Meppen begnügen. Die Löwen hatten mehr vom Spiel, gingen durch ein kurioses Tor auch in Führung, doch Meppens Trainer Torsten Frings brachte den richtigen Joker.