Vorwort

Liebe Leser und Studierer dieses Archivs.

Sicherlich werden viele Leser diese Archives feststellen, das es unvollständig ist.Auch denke ich,daß es darin Fehler gibt. Vieleicht stimmen auch einige Daten nicht. Da ich nicht seit 1922 dem Verein angehöre, war ich auf die mir zur Verfügung stehenden Quellen angewiesen. Dieses waren Vereinsprotokolle und auch Zeitungsausschnitte, die im Kämmerchen unter dem Dachboden schlummerten. Fehler waren sicher auch nicht zu vermeiden, da ich den Zeitungsmeldungen, die ich fand, vertraute. Und niemand weiß besser wie ich, was alles in so einer Meldung verfälscht werden kann. Auch das mir zur Verfügung stehende Bildmaterial war nicht immer aller erste Sahne. Leider fehlen aus den früheren Jahren des Vereins jegliche Meldungen und Notizen und auch nach 1950 fehlen ganze Jahre, in denen es keinen Pressewart gab, der alles Wesentliche festhielt. Ich hoffe trotzdem, daß es mir gelungen ist, vieles aus der früheren Zeit in einem Dokument festzuhalten und daß dieses von dem ein einen oder anderen Interessierten gelesen wird. Sollte einem Leser dabei Gravierendes auffallen oder sogar noch etwas Neues wieder einfallen, so ist das kein Problem. Das Archiv ist so angelegt, daß jeder Zeit noch etwas eingefügt werden kann.

                                                Viel Spaß beim Lesen wünscht

                                                        Albert Groh 

1927
1 Seite
1926
36 Seiten
1927
1 Seite
1952-1965
17 Seiten

1952
46 Seiten
1966-1977
15 Seiten
1978-1981
14 Seiten
1982-1989
5 Seiten
1997-1999
6 Seiten
2000-2004
12 Seiten

 

kicker: alle Sportnews

Kauf und Leihe: Gladbachs Chef-Scout erklärt den Koné-Deal

Steffen Korell (49) ist Leiter der Scoutingabteilung bei Borussia Mönchengladbach und die rechte Hand von Sportdirektor Max Eberl. Jetzt hat der frühere Verteidiger über die Verpflichtung von Kouadio Manu Koné (19, FC Toulouse) und weitere Transferaktivitäten im Januar gesprochen.

Türkgücü: Sliskovic und Sararer sind "aktuell unverkäuflich"

Gerüchten zufolge soll das Offensivduo vor dem Abflug gewesen sein. Investor Hasan Kivran wird die beiden im Winter jedoch nicht ziehen lassen.

FC Karbach rüstet mit Max Wilschrey im Angriff nach

Der FC Karbach hat einen Stürmer von Rot Weiss Ahlen geholt, der in seiner Karriere schon Regionalligaspiele und Partien im US-amerikanischen Profifußball bestritten hat.

LIVE! Shiffrin? Bassino? Wer krönt sich am Kronplatz?

Mikaela Shiffrin, Petra Vlhova oder doch eine der starken Italienerinnen? Heute geht es im Riesenslalom auf der anspruchsvollen Piste Erta am Kronplatz um die goldene Krone.

Fünf vor Dardai: Die Hertha-Trainer seit 1997 und ihr BL-Punkteschnitt

Pal Dardai ist zurück - er hat den sechstbesten Bundesliga-Punkteschnitt der Hertha-Trainer seit 1997. Das Ranking derer, die mindestens viermal auf der Bank saßen.

Ottawa geht bei Stützle-Rückkehr 1:7 unter

Bei seinem Comeback nach drei Spielen Pause ging Tim Stützle mit den Ottawa Senators in der NHL gegen die Vancouver Canucks mit 1:7 unter.

Malte Seemann und Marvin Ntamag zum Bremer SV

Winterbewegung bei Oberligist Bremer SV: Malte Seemann kehrt vom SV Atlas Delmenhorst aus der Regionalliga zurück, zudem kommt Marvin Ntamag von TuS Schwachhausen. Den umgekehrten Weg geht das BSV-Eigengewächs Bilal Hoti.

Das Argument pro Mathenia steht auf dem Prüfstand

Seit dem 2:5 gegen Hannover hat der 1. FC Nürnberg zumindest in der Öffentlichkeit wieder eine Torhüterdiskussion. Stammkeeper Christian Mathenia kassierte drei haltbare Treffer, auf der Bank lauert mit Christian Früchtl ein Talent.

LeBron wird persönlich und überrollt sein Ex-Team in zwölf Minuten

Ein kleiner Jubel von der Tribüne hat LeBron James in Cleveland gereicht, um Rache zu üben. Ein Überblick.

Trainer verpasst Gegentor nach 18 Sekunden, doch dann rollt Bilbao los

Bilbaos Trainer Marcelino war noch in den Katakomben, da lag seine Mannschaft gegen Getafe schon mit 0:1 zurück. Aber der frischgebackene Pokalsieger aus dem Baskenland raffte sich auf und überrollte die Madrider Vorstädter regelrecht.