die gute Seele in unserer Küche

 

 
 

Vorwort

Liebe Leser und Studierer dieses Archivs.

Sicherlich werden viele Leser diese Archives feststellen, das es unvollständig ist.Auch denke ich,daß es darin Fehler gibt. Vieleicht stimmen auch einige Daten nicht. Da ich nicht seit 1922 dem Verein angehöre, war ich auf die mir zur Verfügung stehenden Quellen angewiesen. Dieses waren Vereinsprotokolle und auch Zeitungsausschnitte, die im Kämmerchen unter dem Dachboden schlummerten. Fehler waren sicher auch nicht zu vermeiden, da ich den Zeitungsmeldungen, die ich fand, vertraute. Und niemand weiß besser wie ich, was alles in so einer Meldung verfälscht werden kann. Auch das mir zur Verfügung stehende Bildmaterial war nicht immer aller erste Sahne. Leider fehlen aus den früheren Jahren des Vereins jegliche Meldungen und Notizen und auch nach 1950 fehlen ganze Jahre, in denen es keinen Pressewart gab, der alles Wesentliche festhielt. Ich hoffe trotzdem, daß es mir gelungen ist, vieles aus der früheren Zeit in einem Dokument festzuhalten und daß dieses von dem ein einen oder anderen Interessierten gelesen wird. Sollte einem Leser dabei Gravierendes auffallen oder sogar noch etwas Neues wieder einfallen, so ist das kein Problem. Das Archiv ist so angelegt, daß jeder Zeit noch etwas eingefügt werden kann.

                                                Viel Spaß beim Lesen wünscht

                                                        Albert Groh 

1927
1 Seite
1926
36 Seiten
1927
1 Seite
1952-1965
17 Seiten

1952
46 Seiten
1966-1977
15 Seiten
1978-1981
14 Seiten
1982-1989
5 Seiten
1997-1999
6 Seiten
2000-2004
12 Seiten

 

kicker: alle Sportnews

Offiziell: Favre ist neuer BVB-Coach

Es wurde schon viel über ihn spekuliert, jetzt ist es offiziell: Lucien Favre ist neuer Chef-Trainer bei Borussia Dortmund. Patrick Owomoyela gibt seine Einschätzung zum neuen BVB-Coach ab.

Trainersuche beendet: Favre übernimmt beim BVB

Borussia Dortmund hat einen neuen Trainer gefunden: Lucien Favre übernimmt den Champions-League-Teilnehmer ab Sommer und unterschreibt bis 2020. Vorgestellt wird der Schweizer Anfang Juli.

LIVE! Petkovic eröffnet - Fortsetzung des deutschen Duells

In Frankreich, der Schweiz und auch in Nürnberg wird am Dienstag wieder Tennis gespielt. Beim Versicherungscoup in der fränkischen Metropole greift Andrea Petkovic gegen die Rumänin Sorana Cirstea an. Ein deutsches Duell muss vom Montag noch fortgesetzt werden.

VfR Aalen verpflichtet Büyüksakarya

Beim VfR Aalen ist Neuzugang Nummer vier in trockenen Tüchern. Wie der Drittligist vermeldete, wechselt Marvin Büyüksakarya an die Ostalb. Der 23-jährige Außenbahnspieler kommt vom SC Wiedenbrück aus der Weststaffel der Regionalliga und erhält einen Kontrakt bis 2020.

Dank Oshie und Holtby: Caps erzwingen Spiel 7

Die Washington Capitals leben noch! In Spiel 6 des Eastern-Conference-Finals gewannen die Caps erstmals in dieser Serie auf heimischem Eis mit 3:0 gegen den Tampa Bay Lightning und erzwangen somit ein alles entscheidendes Spiel 7. Bei den Hauptstädtern ragte Stürmer T.J. Oshie mit einem Doppelpack heraus und beendete damit seine persönliche Durststrecke von sechs Partien ohne Tor. Zwischen den Pfosten glänzte Braden Holtby mit seinem allerersten Shutout, doch auch Bolts-Goalie Andrei Vasilevskiy zeigte seine Extraklasse.

Borussia: Ärger mit dem FC Liverpool

Reece Oxford war in der abgelaufenen Saison der einzige Profi aus England im Borussen-Kader. Aktuell verstärken die Fohlen offensichtlich ihre Aktivitäten auf der Insel. Ein weiterer Profi aus der Premier League wurde bereits fest verpflichtet, ein anderer eifrig umgarnt. Wegen einer weiteren "Wechselanbahnung" allerdings gibt es handfesten Zoff mit dem FC Liverpool.

"Klar besser": Kiel zwischen Frust und Stolz

Am Ende musste sich Holstein Kiel dem VfL Wolfsburg geschlagen geben. Zum zweiten Mal. Binnen fünf Tagen. Das schmerzte den scheidenden Trainer Markus Anfang besonders - und kündigte schon mal an, dass der Gang zur Saisonfeier am Dienstag ein schwerer werde, den er mit gemischten Gefühlen antreten wird.

"Er weiß Bescheid": Labbadia fordert von Anfang Respekt ein

Nach dem Schlusspfiff trafen die beiden Trainer Bruno Labbadia und Markus Anfang auf dem Rasen aufeinander. Ein paar deutliche Worte wurden gewechselt. Auf der Pressekonferenz erklärte Labbadia, dass ihm der Respekt seines Kollegen fehle. Doch beide Trainer wollten das nicht näher erläutern...

LeBron gleicht die Serie aus - und wird emotional

Die Cleveland Cavaliers haben in den Conference Finals gegen die Boston Celtics zum 2:2 ausgeglichen. Mann des Abends war wieder mal LeBron James, der einen neuen Meilenstein erreichte - und emotional reagierte.

Leere, Freude, Wein: Wolfsburg nach der Rettung

Mit einem 1:0 am Montagabend in Kiel hat der VfL Wolfsburg zum zweiten Mal binnen eines Jahres den Klassenerhalt in der Relegation sichergestellt. Einmal mehr bewahrte Bruno Labbadia einen Klub vor dem Waterloo - und will nun den Neuanfang mitgestalten.